Herzstück des Original Mechow Schallwandlers® bildet der Kegel, der den Direktschall des Lautsprechers in Kugelschall verwandelt. Zwei Schallwandler erzeugen das akustische Hologramm. Der Kegel ist das Ergebnis intensiver Forschungsarbeit: Nach der Entschlüsselung der physikalischen Grundlagen der natürlichen Schallausbreitung während der 1980er und 90er Jahre durch den Ingenieur Rudolf Mechow, gelang dem Akustikspezialisten die Übertragung dieser Gesetzmäßigkeiten in die Anwendung. Mithilfe des Kegels können natürliche Klänge technisch erzeugt werden. Im Dezember 2016 wurde das entsprechende Patent auf den Kegel erteilt. Im Register des Deutschen Patent- und Markenamts wird es unter IPC: H04R 1/32 geführt.

Download der Urkunde als PDF-Datei