Das Anwenderseminar richtet sich grundsätzlich an alle interessierten Menschen. Insbesondere Präventionssuchende lernen, wie sie ihre Gesundheit bestmöglich schützen und bewahren können. Im Seminar erfahren sie, wann Klänge Schäden verursachen und wann sie – in geeigneter Form eingesetzt – einen wertvollen Beitrag zur Entspannung, Stärkung der Immunabwehr und letztlich zur Gesunderhaltung leisten können. Selbst reiner Musikgenuss trägt hierzu bei, wenn die Schallausbreitung den Körper nicht belastet. So bilden Produktberatung und -auswahl sowie der praktische Umgang mit den Akustikgeräten zuhause einen inhaltlichen Schwerpunkt des Seminars.